Haftungsausschluss und Nutzungsbedingungen

Einleitung

verben.de bietet unter http://www.verben.de Nutzern eine Informationsplattform zum Thema deutsche Verben an. Darüber hinaus können aktive Nutzer (im folgenden auch Mitglieder genannt) mit oder ohne Registrierung Beiträge selbst verfassen oder bestehende ändern bzw. ergänzen. Nehmen Sich sich bitte ausführlich Zeit die folgenden Ausführungen zu lesen. Nutzen sie das Angebot von verben.de nur dann, wenn Sie sich damit einverstanden erklären.

Haftungsausschluss

Inhalt des Webangebotes

verben.de übernimmt keine Haftung für die Aktualität, die inhaltliche Richtigkeit sowie für die Vollständigkeit der in seinem Webangebot eingestellten Informationen, es sei denn die Fehler wurden vorsätzlich oder grob fahrlässig aufgenommen. Dies bezieht sich auf eventuelle Schäden materieller oder ideeller Art Dritter, die durch die Nutzung von verben.de verursacht wurden. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. verben.de behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Externe Verweise und Links

Mit Urteil vom 12.Mai 1998 hat das LG Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. verben.de hat auf seiner Seite Links zu Seiten im Internet gelegt, deren Inhalt und Aktualisierung nicht in seinem Einflussbereich liegen. Für alle diese Links gilt: verben.de hat keinen Einfluss auf Gestaltung und Inhalte fremder Internetseiten. Es wird sich daher ausdrücklich von allen fremden Inhalten distanziert, auch wenn von Seiten des Autors auf diese externe Seiten ein Link gesetzt wurde. Diese Erklärung gilt für alle auf verben.de angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier angemeldeten Banner und Links führen.

Haftung für Beiträge

verben.de übernimmt keinerlei Haftung für die Beiträge von Mitgliedern. Die eingestellten Beiträge geben nur die Auffassung des jeweiligen Mitglieds, nicht aber die von verben.de wider.

Nutzungsbedingungen

Verbotene und rechtswidrige Inhalte

Es ist Mitgliedern verboten Inhalte der folgenden Art über verben.de zu veröffentlichen: Unwahre Behauptungen, Beleidigungen, Boykottaufrufe, Privatanschriften und -telefonnummern, Verweise ("Links") auf Seiten mit rechtswidrigen oder rechtlich fragwürdigen Inhalten, kommerzielle Werbung. Entsprechende Beiträge werden ohne weitere Rückfragen entfernt. Jedes Mitglied ist für die eigenen über konjugation.de übermittelten Inhalte selbst verantwortlich und stellt verben.de von allen Ansprüchen Dritter aus etwaigen Rechtsverletzungen frei.

Löschung und Änderung von Beiträgen

Die Mitglieder erklären sich auch damit einverstanden, dass verben.de das uneingeschränkte Recht (aber keine Verpflichtung) hat, übertragene Inhalte ohne vorherige Benachrichtigung des Mitglieds und ohne Angabe von Gründen ganz oder in Teilen zu prüfen, editieren, zurückzuweisen oder von der Wiedergabe auszuschließen.

Verwertungsrechte

Die Mitglieder übertragen mit der Einstellung der Beiträge bei verben.de die eigenen oder übertragenen Rechte zur Wiedergabe auf verben.de. Weiterhin gewähren Mitglieder mit der Übertragung von Beiträgen verben.de alle sonstigen Verwertungsrechte gemäß §15 UrhG (Vervielfältigung, Verbreitung, Ausstellung, öffentlichen Wiedergabe) sowie das Recht auf Veränderung, Weiterentwicklung, Verkauf oder sonstigen Nutzung der übertragenen Inhalte ohne jedweden Anspruch auf Vergütung durch Nutzer oder Dritte.

Virtuelles Hausrecht und Hausverbot

Sofern sich ein Nutzer von verben.de nicht an die angeführten Regeln hält, kann verben.de von seinem "virtuellen Hausrecht" Gebrauch machen und der betreffenden Person nach einmaliger Abmahnung die weitere Nutzung der Dienste untersagen.

Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit der Eingabe von persönlichen Daten (E-Mailadressen, Namen, Anschriften) besteht, erfolgt diese freiwillig. Darüber hinaus wird verben.de diese Daten Dritten nicht zugänglich machen, sie mit größtmöglicher Sorgfalt gegen unautorisierte Zugriffe Dritter schützen und alle zumutbaren Maßnahmen setzen, um die Sicherheit dieser personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Den Nutzern von verben.de ist jedoch bekannt, dass der Datenschutz bei der Datenübertragung im Internet nach dem derzeitigen Stand der Technik noch nicht mit abschließender Sicherheit gewährleistet werden kann. Jeder Nutzer ist insofern selbst für umfassende Sicherheitsvorkehrungen verantwortlich. verben.de haftet nicht für Schäden, die aus dem Missbrauch der übermittelten Daten entstehen, es sei denn, verben.de hat Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zu verantworten.

Rechtswirksamkeit

Sofern einzelne Formulierungen oder Teile dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht mehr oder nicht mehr vollständig entsprechen, bleiben die übrigen Teile dieser Erklärung davon unberührt.