Formenbestand infiniter Verben

Infinite Verbformen werden durch die Kategorien Tempus und Genus Verbi bestimmt. Dadurch ergeben sich die verschiedenen Infinitiv- und Partizipformen. Die Angabe der Zeitform dient im Deutschen lediglich der Unterscheidung, weshalb die Bezeichnung mittels I und II die bessere Wahl ist.

Neben den reinen Infinitivformen Infinitv I (Präsens) und Infinitiv II (Perfekt) sollen die Infinitive mit zu genannt sein. Diese sind zwar an sich keine eigenständigen Verbformen, haben aber auf Grund des teilweise inkorporierten zu ähnliche Eigenschaften. Die beiden Partizipien Partizip I (Präsens) und II (Perfekt) lassen sich nicht direkt in den Genus Verbi einordnen, sollen hier aber unter den jeweiligen Formen mit erwähnt werden.

Verbform Anzahl Beispiel
Aktiv Infinitiv Präsens Infinitiv I* 1 drücken
Perfekt Infinitiv II 1 gedrückt haben
Infinitiv mit zu Präsens Infinitiv I mit zu* (1) zu drücken
Perfekt Infinitiv II mit zu (1) gedrückt zu haben
- Partizip Präsens Partizip I* 1 drückend
Perfekt Partizip II* 1 gedrückt

* Einfache Verbformen

Zu allen Formen lassen sich, passivfähige Verben vorausgesetzt, auch die Passivformen bilden. Dabei wird zwischen dem Vorgangspassiv und dem Zustandspassiv unterschieden.

Verbform Anzahl Beispiel
Vorgangs-
passiv
Infinitiv Präsens Infinitiv I 1 gedrückt werden
Perfekt Infinitiv II 1 gedrückt worden sein
Infinitiv mit zu Präsens Infinitiv I mit zu (1) gedrückt zu werden
Perfekt Infinitiv II mit zu (1) gedrückt worden zu sein
- Partizip Präsens Partizip I 1 gedrückt werdend
Perfekt Partizip II 1 gedrückt worden
Verbform Anzahl Beispiel
Zustands-
passiv
Infinitiv Präsens Infinitiv I 1 gedrückt sein
Perfekt Infinitiv II 1 gedrückt gewesen sein
Infinitiv mit zu Präsens Infinitiv I mit zu (1) gedrückt zu sein
Perfekt Infinitiv II mit zu (1) gedrückt gewesen zu sein
- Partizip Präsens Partizip I 1 gedrückt seiend
Perfekt Partizip II 1 gedrückt gewesen

Somit ergeben sich 4 infinite Verbformen im Aktiv und jeweils 4 im Vorgangs- und Zustandspassiv. Die insgesamt 6 Formen des Infinitivs mit zu gelten als Sonderformen und werden nicht direkt mit gerechnet. Davon sind jeweils nur die 3 Aktivformen einfache Verben. Alle anderen Verbformen sind zusammengesetzt.